Alternative Wege zu Vitalität und Wohlbefinden
Home
Selbstheilungskräfte
Umweltfaktoren
Informationen
Regulation
Zellschädigung
Energieauswertung
Prof. Dr. Korotkov
Chakren-Test
Chakrenauswertung
Chakren-Energie-Vgl.
Energiereserve
Gesundheitszustand
Energietest
Lavylites
Interessante Links
Sprechzeiten
Ansprechpartner
Kontakt-Formular
Unser Kurangebot
Impressum

Die Chakrenauswertung

Neben der Diagnose, die im Falle einer Krankheit immer von einem Heilpraktiker oder Arzt durchgeführt werden muss, kann die Chakrenauswertung ein wichtiges Instrument sein, um einerseits den Ist-Zustand einer Person zu messen und andererseits die Wirksamkeit von Heilmethoden zu testen. Das Messverfahren, welches wir verwenden um die Homöostase des menschlichen Energiefeldes auswerten zu können, wurde von führenden Wissenschaftlern auf der Basis der Kirlian-Fotografie entwickelt. Es liefert erstaunliche und vor allem verifizierbare Ergebnisse.

Durch die von uns verwendete Messmethode, können an Probanden sogenannte Vorher-Nachher-Messungen durchgeführt werden und dabei unter anderem die positive oder negative Wirkung von Meditationstechniken oder verabreichten Heilmitteln nicht nur getestet, sondern auch eindrucksvoll visualisiert werden.

Eine besonders positive Wirkung zeigten dabei Probanden, die mit Frequenzmitteln getestet wurden, in denen die Informationen (Schwingungen) aus den Essenzen von ca. 3000 Heilpflanzen – Mineralstoffen – Heilkristallen – kolloidalen Metallen enthalten waren und die sich in dieser Kombination gegenseitig unterstützten und in ihrer Wirkung sogar multiplizieren. Unser Gehirn, welches alle organischen Vorgänge in unserem Körper steuert, holt sich offensichtlich genau jene Informationen aus den Präparaten, die es zur Zellregeneration der Organe benötigt.

Mit unserer Messmethode konnten die Vorgänge, die dabei im Körper der Testpersonen stattfanden, recht gut visualisiert werden. Einige wenige Beispiele können dies eindrucksvoll belegen.

Weibliche Testpersonen:

Chakrenauswertung - Frau 41 Jahre - Nach Essenz - Verbesserung von 69% auf 86%

Chakrenauswertung - Frau 55 Jahre - Nach Essenz - Verbesserung von 61% auf 95%

Chakrenauswertung - Frau 32 Jahre - Nach Essenz - Erstverschlimmerung - Abfall von 92% auf 91%

Männliche Testpersonen:

Chakrenauswertung - Mann 62 Jahre - Nach Meditation - Verbesserung von 85% auf 93%

Chakrenauswertung - Mann 53 Jahre - Nach Essenz - Verbesserung von 56% auf 91%

Chakrenauswertung - Mann 75 Jahre - Nach Essenz - Verbesserung von 72% auf 88%

 

 

Nova Medici - All Rights Reserved - (c) 2011 - 2016  | dieter.vogl@novamedici.de